Das Ernst Bloch Zentrum (EBZ), Leuchtturm kritischer Hochkultur in unserer Stadt, ist für uns immer einen Besuch wert. Kathrin Lamm und Heinz H. Zell besuchten vergangenen Donnerstag die Finissage zur Ausstellung „Gurs 1940 – Die Deportation und Ermordung von südwestdeutschen Jüdinnen und Juden“. Das Thema der Ausstellung ist dunkler, erschreckender und deprimierender kaum vorzustellen. Es […]

Der bekannte Künstler Boris van Siegel musste seine lange angekündigte und gut beworbene Performance „Ostwind, wo beginnt überhaupt der Osten?“ auf der Parkinsel am 10. und 11. Juni überraschend kurzfristig absagen. Begründung dafür war, dass städtische Mittel für diese Veranstaltung nicht zur Verfügung standen. Das Grüne Forum und Piraten fragt in der nächsten Sitzung des […]

Und weiter geht’s mit Podcast Nr. 14. Diesmal in anderer Besetzung, nämlich mit Kathrin Lamm und Jens Brückner. Wir diskutieren den Sinn oder Unsinn des 9,–€ Tickets, seine Vor- und Nachteile, eventuelle Alternativen und die Finanzierungsmöglichkeiten. Außerdem sprechen wir Verkehrswende und Mobilitätsmix an und vergessen dabei den Radverkehr nicht. Das ganze in knapp 20 Minuten. […]

Sehr geehrte Frau Prof. Dr. Reifenberg, sehr geehrte Frau Kleinsorge, wir fragen, in welchem Umfang das Kulturbüro der Stadt diese Touren unterstützt, und wenn ja, warum. Begründung: In diesem Frühjahr werden wieder neue Touren unter dem Motto German’s Ugliest Town in Ludwigshafen angeboten. 2018 wurde Ludwigshafen die zweifelhafte Ehre zu Teil, von einer TV-Satiresendung zur […]

Sehr geehrte Frau Prof. Dr. Reifenberg, sehr geehrter Herr Weißmann, es wird angefragt, wie ist der Stand der Planung des Neubaus einer neuen vierzügigen integrierten Gesamtschule. Wir bitten das Dezernat in diesem Zusammenhang um die Beantwortung der folgenden Fragen: 1.        Gibt es bereits Planungen der Stadt zum Neubau einer 4. IGS in […]

In Ludwigshafen muss in Sachen Schulen einiges passieren – davon berichtet der aktuelle Schulentwicklungsplan ausführlich. Was aber bisher wenig bedacht wird, worin aber großes Potential liegt, sind die Schulhöfe. Diese dürfen von Kindern nach der Schulzeit als Spiel- und Bolzplätze genutzt werden und die Kinder verbringen generell sehr viel Zeit ihres Lebens dort spielend und […]

Sehr geehrte Frau Prof. Dr. Reifenberg, sehr geehrter Herr Weißmann, wir beantragen für die nächste Sitzung des Schulträgerausschusses, dass im Rahmen von Umbau- und Sanierungsmaßnahmen der Ludwigshafener Schulen hierbei ebenso die zugehörigen Schulhöfe auf mehreren Ebenen einer grundsätzlichen Neugestaltung unterzogen werden. Die Ludwigshafener Schulhöfe dürfen von den Kindern außerhalb der Schulzeit als Spiel- oder Bolzplätze […]