Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Steinruck, sehr geehrte Frau Prof. Dr. Reifenberg, Für die nächste Sitzung des Kulturausschusses beantragen wir: Der Kulturausschuss fordert die Verwaltung auf, umgehend die Homepages für die städtischen Kultureinrichtungen überarbeitet freizuschalten. Begründung: Erstmals wurde am 15. April 2021 in der Rheinpfalz darüber berichtet, dass die Homepages des Pfalzbaus, des Wilhelm-Hack-Museums, des Ernst-Bloch-Zentrums, […]

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Steinruck, sehr geehrter Herr Beigeordneter Thewalt, es wird angefragt, ob der Stadtverwaltung mittlerweile konkrete Planungen für den Umbau des leerstehenden Bürogebäudes der früheren Deutschen Bank in der Ludwigstr. 53 vorliegen? Nach Presseberichten soll ein neuer Investor den Umbau dieses Gebäudes planen. Wir wüssten gern, in welchem Stadium die Planungen bereits sind […]

Eines der jüngsten Landschaftsschutzgebiete ist das im Jahr 2007 unter Schutz gestellte circa 26 Hektar große Landschaftsschutzgebiet Im Hansenbusch. Zusammen mit dem geschützten Landschaftsbestandteil „Schleusenloch“ stellt das Landschaftsschutzgebiet eine bedeutende Erholungslandschaft für die Bewohnerinnen und Bewohner der nördlichen Stadtteile dar. Überwiegend ackerbaulich genutzte Flächen und Hecken entlang der Wege prägen den Raum. Mit der Unterschutzstellung […]

Die Fraktion der Grünen im Ortsbeirat der Südlichen Innenstadt, als auch das Forum und Piraten im Stadtrat begrüßen, dass in einer Sondersitzung des Ortsbeirates am 19. März erneut über den Fickeisenplatz diskutiert werden kann. Raik Dreher, Fraktionsvorsitzender im Stadtrat: „Zur Wahrheit gehört aber auch, dass Christoph Heller damit nur unseren Vorschlag aus der letzen Sitzung […]

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, sehr geehrte Frau Prof. Dr. Reifenberg, für die nächste Sitzung des Kulturausschusses beantragt unsere Fraktion wie folgt: Es wird beantragt, dass die Stadtverwaltung ein geeigneter prominenter Stelle am Fickeisenplatz in der südlichen Innenstadt eine Gedenkplakette anbringt, um der außerordentlichen ehrenamtlichen Leistungen von Karl Ludwig Fickeisen für seine Heimatstadt zu gedenken. Begründung: […]

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, sehr geehrte Frau Prof. Dr. Reifenberg, für die nächste Sitzung des Schulträgerausschusses anbei zwei Anträge: Antrag 1: Kriterienkatalog Ausleihgeräte für Schüler an Ludwigshafener Schulen   Die Verwaltung erarbeitet (oder veröffentlicht, sofern dieser bereits existiert) einen Kriterienkatalog für die Zuteilung von Leihgeräten für Schülerinnen und Schüler der Ludwigshafener Schulen. Dabei interessieren uns […]

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Steinruck, sehr geehrter Herr Thewalt, für die kommende Sitzung des BGA-Ausschusses werden folgende Anfragen gestellt: 1. Es wird angefragt, ob das Anwesen Rottstraße 8 in 67061 Ludwigshafen am Rhein noch immer in der Eigentümerschaft der Stadt ist? 2. Wird das o. g. Anwesen seitens der Stadt derzeit aktiv zum Verkauf angeboten? […]

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Steinruck, sehr geehrter Herr Thewalt, für die kommende Sitzung des WBL-Ausschusses werden folgende Anfragen gestellt: 1. Welche Dienstleistungen des WBL muss der Endverbraucher, vor Leistungserfüllung, bar bezahlen? 2. Welche dieser Dienstleistungen konnte der WBL bisher, während der Corona-Pandemie, nicht erbringen? 3. Wie hoch beziffern sich ca. die Mindereinnahmen dadurch in 2020, […]

Die Fraktion im Stadtrat Ludwigshafen Grünes Forum und Piraten glaubt an das Verantwortungsbewusstsein der Bürgerinnen und Bürger Ludwigshafens. Die Oberbürgermeisterin hat mit der Aufhebung der Allgemeinverfügung am letzten Dienstag richtig gehandelt, da die Inzidenzwerte in Ludwigshafen stetig zurückgegangen sind und auch die Situation in den Krankenhäusern sich deutlich entspannt hat. Raik Dreher, Fraktionsvorsitzender: „Wir sind […]

Gelbe Säcke: Grünes Forum und Piraten für Briefkasten-Lösung Ihre Aufgabe, die Ludwigshafener Haushalte (außer in Mitte und Nord) rechtzeitig mit Gelben Tonnen auszustatten, hat Knettenbrech & Gurdulic gründlich versemmelt. Noch immer warten zahlreiche Haushalte auf ihre Gelbe Tonne. Die Kommunikation des Unternehmens mit den Betroffenen ist eine Katastrophe. Eine Antwort auf ihre Beschwerdemail haben die […]