Raik Dreher, Fraktionsvorsitzender: „Wir haben ein großes Interesse daran, dass die Eulen auch weiterhin in Ludwigshafen ihre sportliche Heimat haben. Entscheidend ist für uns aber, dass Ludwigshafen eine zukunftsfähige Halle braucht, die dauerhaft den verschiedensten Bedürfnissen gerecht wird. Wir sehen daher die Notwendigkeit für eine neue Multifunktionshalle, da die Eberthalle aufgrund ihrer baulichen Gegebenheiten für […]

Die Zukunft der Friedrich-Ebert-Halle in Friesenheim war am 4. Oktober 2021 Thema im Bau- und Grundstücksausschuss. Die von der Verwaltung vorgelegte Untersuchung eines externen Planungsbüros sorgte für eine ausführliche Debatte. Untersucht wurden die Perspektiven der Halle anhand von drei Grundszenarien. Szenario 1 beinhaltet eine sogenannte Pinselsanierung, d.h. eine Instandsetzung der allergrößten Mängel. Kosten entstehen von […]

Für die Sitzung des Bau- und Grundstücksausschusses am 14. Oktober 2021 fragt die Stadtratsfraktion Grünes Forum und Piraten nach dem Stand der Vertragsverhandlungen für die neuen Standort des Stadtmuseums und des Stadtarchivs in der Rhenushalle. Raik Dreher, Fraktionsvorsitzender: „Bereits vor geraumer Zeit hat der Stadtrat beschlossen, dass das Stadtmuseum und das Stadtarchiv einen gemeinsamen neuen […]

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, für den kommenden Bau- und Grundstücksausschuss am 14. Oktober 2021 stellen wir folgende Anfrage: Es wird angefragt, wie derzeit der Stand der Studie „Rathaus in der Zukunft“ zur Zeit ist. Werden voraussichtlich alle Zahlen und Fakten zu diesem Thema im Dezember 2021 beziehungsweise im Januar 2022 im Stadtrat vorgelegt werden können? […]

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, sehr geehrter Herr Beigeordneter Thewalt, für die nächste Sitzung des Bau- und Grundstücksausschusses stellt unsere Fraktion die Anfrage, wie der derzeitige Stand der Vertragsverhandlungen für den neuen Standort des Stadtmuseums/Stadtarchiv in der Rhenushalle in der Rheinallee ist. Bereits vor geraumer Zeit hat der Stadtrat dem neuen Standort des Stadtmuseums/Stadtarchiv in der […]

Hier der Beitrag aus der Rheinpfalz

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Steinruck, sehr geehrter Herr Beigeordneter Thewalt, wir bitten um Beantwortung der folgenden Fragen zum städtischen Objekt „Benckiser-Villa“: – Existiert mittlerweile ein konkret verfolgtes Nutzungskonzept oder zumindest definierte mögliche Nutzungsszenarien? Wenn ja, welche? – Wie gestaltet sich der Kostenaufwand seit Übergang in das städtische Eigentum, aufgeschlüsselt nach Renovierungsmaßnahmen und laufenden Kosten wie […]

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Steinruck, sehr geehrter Herr Beigeordneter Thewalt, es wird angefragt, ob der Stadtverwaltung mittlerweile konkrete Planungen für den Umbau des leerstehenden Bürogebäudes der früheren Deutschen Bank in der Ludwigstr. 53 vorliegen? Nach Presseberichten soll ein neuer Investor den Umbau dieses Gebäudes planen. Wir wüssten gern, in welchem Stadium die Planungen bereits sind […]

Eines der jüngsten Landschaftsschutzgebiete ist das im Jahr 2007 unter Schutz gestellte circa 26 Hektar große Landschaftsschutzgebiet Im Hansenbusch. Zusammen mit dem geschützten Landschaftsbestandteil „Schleusenloch“ stellt das Landschaftsschutzgebiet eine bedeutende Erholungslandschaft für die Bewohnerinnen und Bewohner der nördlichen Stadtteile dar. Überwiegend ackerbaulich genutzte Flächen und Hecken entlang der Wege prägen den Raum. Mit der Unterschutzstellung […]

Die Fraktion der Grünen im Ortsbeirat der Südlichen Innenstadt, als auch das Forum und Piraten im Stadtrat begrüßen, dass in einer Sondersitzung des Ortsbeirates am 19. März erneut über den Fickeisenplatz diskutiert werden kann. Raik Dreher, Fraktionsvorsitzender im Stadtrat: „Zur Wahrheit gehört aber auch, dass Christoph Heller damit nur unseren Vorschlag aus der letzen Sitzung […]