Im Franz und Lissy in der Liststraße 176 in Ludwigshafen-Süd findet von Freitag den 30. Juli bis Samstag 30. Juni 2021 von 17:00 bis 19:00 Uhr und noch einmal vom 7. bis 8. August 2021 eine Kunstpräsentation mit Verkauf statt. Der Erlös wird für den Wiederaufbau nach der Flut gespendet. Hier gehts zur Homepage

Nicht nur die Hochkultur wurde von der Pandemie hart getroffen – das Nachtleben kam zum Stillstand. DJ Spumante erinnert an die schwierigste Situation der Event- und Clubbranche seit dem zweiten Weltkrieg. – Ludwigshafen hatte seitdem zeitweise ein Nachtleben, das selbst Mannheimer nach Ludwigshafen lockte. Das erzählen zumindest die Älteren. Daran möchte DJ Spumante nun erinnern. […]

In der Sitzung des Kulturausschuss am 24. Juni 2021 berichteten die Dezernentin Frau Prof. Dr. Reifenberg und Frau Kleinsorge, dass das Ludwigshafener Kulturleben langsam aber sicher wieder hochfährt. Dank zusätzlichen 100.000 € von der Bundeskulturstiftung kann das Open Summer Stage auf dem Karl-Kornmann-Platz Mitte Juli starten. Ebenso gesichert ist das Enjoy Jazz Festival im Herbst. […]

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Steinruck, sehr geehrte Frau Prof. Dr. Reifenberg, Für die nächste Sitzung des Kulturausschusses beantragen wir: Der Kulturausschuss fordert die Verwaltung auf, umgehend die Homepages für die städtischen Kultureinrichtungen überarbeitet freizuschalten. Begründung: Erstmals wurde am 15. April 2021 in der Rheinpfalz darüber berichtet, dass die Homepages des Pfalzbaus, des Wilhelm-Hack-Museums, des Ernst-Bloch-Zentrums, […]

Die Fraktion im Stadtrat Grünes Forum und Piraten hält an der Entscheidung des Stadtrates fest, das Stadtmuseum und das Stadtarchiv in die Rhenushalle am Luitpoldhafen zu verlegen. Raik Dreher, Fraktionsvorsitzender: „Wir sind zunehmend irritiert über die irrlichtenden Stellungnahmen der Freien Wähler, was die Pläne für das Stadtmuseum und das Stadtarchiv betreffen. Warum sich ein ehemaliger […]

Die Fraktion der Grünen im Ortsbeirat der Südlichen Innenstadt, als auch das Forum und Piraten im Stadtrat begrüßen, dass in einer Sondersitzung des Ortsbeirates am 19. März erneut über den Fickeisenplatz diskutiert werden kann. Raik Dreher, Fraktionsvorsitzender im Stadtrat: „Zur Wahrheit gehört aber auch, dass Christoph Heller damit nur unseren Vorschlag aus der letzen Sitzung […]

Das Grüne Forum und Piraten bedauert die Entscheidung des Ortsbeirats Süd den Fickeisenplatz vor dem Geschwister-Scholl-Gymnasium nicht umzubenennen. Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums hatten im Ortsbeirat den Wunsch vorgebracht, anlässlich des 100. Geburtstages von Sophie Scholl am 21. Mai 2021 den Platz vor ihrer Schule in Sophie-Scholl-Platz umzubenennen. Der Beirat lehnte dies mit knapper […]

Seit Januar 2021 ist unsere Fraktion stolzer Besitzer eines weiteren Kunstwerks. Aber fangen wir von vorne an: Ein wenig Farbe in die triste Ludwigshafen Fußgängerzone zu bringen, war das Anliegen des „Kunstkiosks“. Im Dezember 2020 zeigten verschiedene lokale Künstler ihre Werke im „Nukleus“ (Bismarckstraße 75). Kunstschaffende aus dem Atelierhaus in der Raschigstraße und Mitglieder des […]

Die Ludwigshafener Kunstszene leidet sehr unter den Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie. Eine Möglichkeit zu helfen, ist mehr Auftrittsmöglichkeiten zu bieten. Gerade im Freien und im jetzt kommenden Sommer sind die notwendigen Hygiene- Regeln leichter einzuhalten, als in Theatern und Spielstätten. Raik Dreher, Fraktionsvorsitzender und Mitglied im Kulturausschuss: „Wir fordern, dass die Konzertmuschel im Ebertpark den […]

Der Kulturausschuss befasste sich am 27. November 2019 unter anderem mit den Plänen des Stadtmuseums und der Staatsphilharmonie für das kommende Jahr . Zur Staatsphilharmonie stellte der neue Intendant Beat Felmann das aktuelle Programm vor. Die Philharmonie ist danach international hoch angesehen. Dies ergibt sich aus der aus dem laufenden Programm, wonach das Orchester unter […]